Videoberatung Online

Die Corona-Pandemie betrifft uns alle.

Die Erkrankung selber konfrontiert uns auf unterschiedliche Weise mit unseren Ängsten. Es kommt dazu, dass wir unsere sozialen Kontakte nicht mehr auf die gewohnt Weise pflegen dürfen.
Auf ungeahnte Weise zeigen sich Probleme, die wir vielleicht schon länger mit unseren unmittelbaren Bezugspersonen hatten, die sich aber jetzt zuspitzen:


– weil wir uns nicht mehr aus dem Weg gehen können
– weil wir uns nicht durch Arbeit ablenken können
– weil die Kinder zuhause sind und mit sich nichts anzufangen wissen
– weil wir sie zum Lernen motivieren sollten, aber selber Motivation bräuchten, um mit den (ungewohnten?) Anforderungen von Home-Office umzugehen und ständig abgelenkt werden
– weil wir uns um Angehörige sorgen, die wir nicht besuchen dürfen

Diese Krise bringt uns aus unserem Gleichgewicht, auch wenn wir nicht selber erkrankt sind, weil alte Gewohnheiten nicht aufrechterhalten werden können.
Und wie ist es, wenn wir befürchten müssen, selber infiziert zu sein? Wenn wir auf ein Testergebnis warten? Wenn wir nicht einmal mehr zum Einkaufen gehen dürfen, weil wir unter Quarantäne stehen? Auch nicht den Hund auf die Straße führen dürfen? Wenn wir Angst haben, wie die Krankheit sich auswirken könnte?
Der Umgang mit Corona und die Auswirkungen der Krankheit kann emotionale und seelische Probleme verstärken, die auch vorher schon da waren, mit denen wir aber bisher ganz gut umgehen konnten. Aber plötzlich ist der Alltag derart verändert, dass die gewohnten Bewältigungsstrategien versagen.


Und – und das muss uns klar sein – Covid-19 wird nie mehr verschwinden!

Unser Immunsystem wird sich damit arrangieren müssen, auch wenn die medizinische Forschung eines (fernen?) Tages Impfstoffe und Medikamente gegen diesen Corona Virus entwickelt haben wird.
Man würde sich wünschen, mit jemandem zu reden, der zwar mit denselben Problemen zu kämpfen hat, der aber aufgrund einer langen Ausbildung vielleicht ein paar mehr Strategien hat, um damit fertig zu werden.
Videoberatung kann diese Art von Problemen zwar auch nicht verscheuchen, aber helfen, besser damit umzugehen.
Sie können mich über die E-Mail-Adresse auf meiner Homepage erreichen. Wir können dann einen Termin vereinbaren, um über Video ein Beratungsgespräch zu führen. Sie brauchen dazu keinen eigenen Videodienst installieren, es funktioniert über einen Link, den ich nur für Sie kreiere und den ich zum vereinbarten Termin an Ihre E-Mail-Adresse sende. Indem Sie den Link aktivieren und sich mit der Audio- und Videoübertragung und der Datenschutzerklärung einverstanden erklären, können wir miteinander kommunizieren. Was Sie allerdings brauchen, ist ein PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon.
Sie können mich jederzeit kontaktieren.